Lahnpaper ist Partner des CROC-Systems "Consortium for Robust Credentials"

Erstes Dokumentensystem speziell für anspruchsvolle Rahmenbedingungen entwickelt. Jede Person hat das Recht auf eine zertifizierte Identität. Es ist die Aufgabe und Herausforderung von Regierungsstellen sowie IGOs/NGOs für Prozesse und Lösungen zu sorgen, die eine Ausstellung von persönlichen Dokumenten in den unterschiedlichsten Situationen und Rahmenbedingungen ermöglicht.

SECOIA hat gemeinsam mit verschiedenen Lösungspartnern das "Consortium for Robust Official Credentials" (CROC) gegründet und ein umfassendes System entwickelt, das auch in sehr anspruchsvollen Umgebungen eingesetzt werden kann. Lahnpaper ist einer dieser Lösungspartner und unterstützt das Konsortium mit dem Synthesefaserpapier neobond®.

Christian Drissler (Lahnpaper) und Stephan Hofstetter (SECOIA) stellten das krisentaugliche System im Rahmen Ihres Vortrages "Crisis-Fit Document System: Between Paper and Cards" auf der HSP EMEA 2019 auf Malta vor.

Weitere Informationen über das CROC-System erhalten Sie hier

Lesen Sie den aktuellen Artikel über das CROC-System:

"A Lifeline in a crisis", Infosecura 79, Ausgabe März 2019

IHR ANSPRECHPARTNER

Christian Drissler
Business Unit Manager SECURITY

ZENTRALE

Lahnpaper GmbH
Auf Brühl 15-27
56112 Lahnstein
Deutschland

Telefon: +49 2621 177-0
Fax: +49 2621 177-609
info@lahnpaper.de

POSTANSCHRIFT

Postfach 2178
56108 Lahnstein
Deutschland

WARENANNAHME & VERLADEZEITEN

Mo bis Fr von 07:00 bis 14:00 Uhr